Ausbildung bei Moetefindt
Jobs & Karriere

"DIE EIGENEN TALENTE
ENTDECKEN
UND ENTFALTEN"

FABIAN STEIN
AUSZUBILDENER FERTIGUNGSMECHANIKER BEI MOETEFINDT VON 2012 BIS 2015.
AUSBILDUNG 2015 ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN.

Azubi 1

„ZUKUNFT
MIT PERSPEKTIVE.“

Nach der Schule stellte sich mir die große Frage: Und? Wie geht‘s nun weiter? Ich wusste, das es etwas mit Fahrzeugen zu tun haben muss. Am liebsten richtige Rennmaschinen oder stilvolle Oldtimer. Warum ich mich dann ausgerechnet für Transporter entschieden habe? Ganz einfach, sie sind der maßgeschneiderte Anzug für diese Fahrzeuge. Und genau darin besteht die Herausforderung: In unseren Transportern kann man selbst Rennfahrzeuge mit geringster Bodenfreiheit verladen, wie wir sie vom 24-Stunden-Rennen in Le Mans kennen. Die absoluten Schmuckstücke eben. Deswegen schließen wir sie in unseren Transportern ja auch so sicher ein – quasi wie in einem Safe.

„WILLKOMMEN IM
TEAM MOETEFINDT.“

Als ich bei Moetefindt angefangen habe, war ich sofort Teil des Teams. Die Leute sind schwer in Ordnung und auch echt fähig, mit ganz unterschiedlichen Stärken. Ich würde sagen, dass wir ein extrem gutes Teamwork haben: Jeder bekommt seine Verantwortung eigenständig zu arbeiten und lernt gleichzeitig von den Kollegen. Zugegeben, hier lerne ich etwas lieber als in der Schule, aber die gehört nun mal dazu, wenn ich einen guten Abschluss machen will. Und den will ich, denn für mich steht auf jeden Fall fest, dass ich mich für den richtigen Beruf entschieden habe und diesen Weg weitergehen möchte. Und das am besten direkt hier.

FABIAN STEIN
AUSZUBILDENER FERTIGUNGSMECHANIKER BEI MOETEFINDT VON 2012 BIS 2015.
AUSBILDUNG 2015 ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN.

Azubi 2