Moetefindt Anhänger: Sicherheit mit System

2 / 4

Das Moetefindt Konzept

Sicherheit mit
System

Manche Fahrzeuge sind Schmuckstücke, deren Wert unwiederbringlich ist. Diese ideellen Werte gilt es zu schützen. Wir setzen unser Wissen und unsere Erfahrung dafür ein, dass Ihr Fahrzeug optimal gesichert und geschützt ist. Daher bieten wir Ihnen verschiedene Sicherheitsausstattungen, wie zum Beispiel ein dreiteiliges Spiegelsystem, eine Rückfahrkamera, ein flexibles Vergurtungssystem sowie eine Alarmanlage. Auf Wunsch können Sie zusätzlich ein GPS-Tracking-System erhalten. Ein stabiles Gehäuse ist darüber hinaus selbstverständlich.

Spiegelsystem

Das dreiteilige Spiegelsystem ermöglicht es, die vorderen und seitlichen Abstände optimal zu kontrollieren, während man im Auto sitzt. Eine Person kann den Rennwagen so problemlos und sicher alleine einfahren.

Bewegungsmelder

Für besonders effektive und energieeffiziente Ausleuchtung beim direkten Betreten des Anhängers. Alle Leuchten werden bequem vom vorderen linken Eckpfosten bedient. Zur Basisausstattung gehören jeweils eine LED-Leuchte vorne links und hinten rechts. Auf Wunsch können weitere montiert werden.

Befestigungssysteme

Längsseits verschiebbare Zurringe sind in den Außenrahmen integriert. Zusätzlich bieten wir im Aluminiumboden eine Lochfräsung an, die den Einsatz der roten Anfahrböcke und die Vergurtung über den Reifen ermöglicht. Das System ist TÜV zertifiziert und entspricht der VDI 2700.

Rückfahrkamera

Die Rückfahrkamera bietet nötige Übersicht beim Einparken und Rangieren und gewährleistet somit auch maximale Sicherheit für Ihren Transport auf engem Raum.